Räucherlachs

Räucherlachs

Klaas Puul besitzt in Volendam eine eigene Lachsräucherei, in der der Lachs auf 100 % traditionelle Weise gesalzen und geräuchert wird. Bei dem dort verarbeiteten Lachs handelt es sich um Zuchtlachs aus Norwegen. Für den Räucherlachs von Klaas Puul wird Lachs von „Superior“ Qualität verwendet. Der frische Lachs wird zunächst filetiert und anschließend gesalzen und geräuchert.

Das Endprodukt ist völlig entgrätet, Rauch- und Fettschicht sind komplett entfernt. Während des gesamten Produktionsprozesses wird die Qualität des Lachs intensiv kontrolliert.

Die Fachleute von Klaas Puul räuchern den Lachs dank ihrer langjährigen Erfahrung immer perfekt. In Sachen Qualität und Geschmack wurde unser Lachs bei Verbrauchertests schon mehrmals als beste Wahl mit Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet.

  • Wissenschaftliche Bezeichnung: Salmo salar
  • Herkunft: Norwegen
  • Geschmack: fettig, leicht rauchig und salzig
  • Merkmale: rosa-orangefarben
  • Angebot: ganzjährig